Als zukunftsorientierter Energiedienstleister arbeiten wir mit Engagement und Leidenschaft daran, innovative Produkte und Dienstleistungen für die Energie- und Trinkwasserversorgung von morgen zu entwickeln. Wir sind Menschen mit Energie und begeistern uns für das, was wir tun. Wie können wir unseren Kunden das Leben so angenehm wie möglich machen? Diese Frage treibt uns täglich an. Dafür geben mehr als 3.000 Kolleginnen und Kollegen Tag für Tag ihr Bestes und haben eins immer fest im Blick: Unsere Mission, auch in Zukunft das führende Energie- und Wasserversorgungsunternehmen der rheinischen Region zu sein.

Innerhalb unserer Abteilung Abrechnungsservice besetzen wir die Stelle als

Billing Projekt-/Prozessmanager (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Übernehmen der Leitung von IT - / Systemprojekte der Marktrollen wettbewerblicher und grundzuständiger Messstellenbetreiber (z.B. Formatumstellungen, Migrationsprojekte, WfM Projekte, Projekte zur prozessualen Integration intelligenter Messsysteme)
  • Regelmäßiges Reporten an die Stakeholder bzw. den Lenkungsausschuss
  • Durchführung der Projektplanung und Ressourcenbeschaffung
  • Einhalten der vereinbarten Projektziele (Inhalt, Budget, Termine)
  • Einbinden, Koordinieren und Steuern der beteiligten Fachabteilungen in den einzelnen Projektphasen
  • Termin- und kostengerechtes Initiieren, Steuern und Dokumentieren von Maßnahmen zur Erreichung von Synergieeffekten und Qualitätsverbesserungen im Messwesen
  • Prüfen der Auswirkungen für das Messwesen und Einleiten entsprechender Maßnahmen bei Veränderungen gesetzlicher oder regulatorischer Vorschriften

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften bzw. der Wirtschaftsinformatik oder eine adäquate Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung bei einem Energieversorger und im Projektmanagement (Leitungsfunktion in klassischen und agilen Projektstrukturen)
  • Sehr gute Kenntnisse der Wechselprozesse im Messwesen (WiM) und der Prozesse eines Messstellenbetreibers im Allgemeinen
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten
  • Organisations- und Moderationsfähigkeit
  • Hohes Maß an Durchsetzungsfähigkeit, Kundenorientierung, Eigeninitiative, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Gute Kenntnisse der GPKE, GeLi Gas

Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten, eine leistungsorientierte Vergütung, hervorragende Sozialleistungen sowie ein attraktives berufliches Umfeld mit Entwicklungsmöglichkeiten. Weitere Details finden Sie hier:

https://www.rheinenergie.com/de/karriere/darum_rheinenergie/darum_rheinenergie.html

Wir entwickeln uns gemeinsam weiter! Bei uns stehen Menschen im Vordergrund. Vom Mitarbeitergespräch bis zur vielfältigen Weiterbildung unterstützen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf ihrem beruflichen Lebensweg.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen der Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben  und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße je Anhang 6 MB / Bild 1MB). Bitte füllen Sie zusätzlich zu den Dateianhängen, zur Unterstützung des Auswahlprozesses, auch den Online-Bewerbungsbogen mit Ihrem schulischen und beruflichen Werdegang sowie Ihren weiteren Kenntnissen aus.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Auf Ihre Bewerbung freut sichUrsula Benteler, die Ihnen unter der Rufnummer 0221 178-3155 gerne zur Verfügung steht.