Als leistungsstarkes Unternehmen steht die RheinEnergie AG im Dienst der rheinischen Region. Wir bieten den Menschen und Unternehmen eine kostengünstige, zuverlässige und umweltschonende Versorgung mit Energie und Trinkwasser. Dabei orientiert sich das Handeln und Engagement unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stets an den Bedürfnissen unserer Kunden.

Wir suchen für die Dauer von 2 - 3 Monaten in Teilzeit einen motivierten Praktikanten

Praktikanten (m/w) bei den RheinEnergie Stiftungen

Ihre Aufgaben:

Im Rahmen Ihres Praktikums bei den drei RheinEnergieStiftungen Kultur, Familie und Jugend/Beruf, Wissenschaft unterstützen Sie die Geschäftsführung und die Stiftungsreferenten bei der Verwaltung der Stiftungen sowie der Öffentlichkeitsarbeit. Dabei lernen Sie die Aufgaben von Stiftungen, die fördernd tätig sind, in ihrer Vielfalt kennen.

Dazu gehören insbesondere

die Mitwirkung

  • beim Verfassen von Protokollen
  • bei der Erstellung der Tätigkeitsberichte
  • beim Controlling der Projekte über Zwischenberichte und Zusammenfassungen
  • bei der Erstellung von Stellungnahmen zu Projekten und Projektberichten
  • bei Recherchen zu einzelnen Stiftungsthemen
  • bei der Aktualisierung der Website
  • bei der Arbeit mit der Projektdatenbank
  • bei der Pflege der Mediendatenbank

Ihr Profil:

  • Student/in im Bereich Sozialwissenschaft, Kulturmanagement, Geisteswissenschaft, Betriebswirtschaft oder artverwandten Studiengängen an der Universität oder Fachhochschule im Hauptstudium
  • Sicherer Umgang mit den Office-Programmen ist für Sie selbstverständlich
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in die stiftungseigene Software (First Spirit-Website, CAS Maecenas-Datenbank, Cumulus-Mediendatenbank)

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen der Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße je Anhang 6 MB / Bild 1 MB). Bitte füllen Sie zusätzlich zu den Dateianhängen, zur Unterstützung des Auswahlprozesses, auch den Online-Bewerbungsbogen mit Ihrem schulischen und beruflichen Werdegang sowie Ihren weiteren Kenntnissen aus.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Auf Ihre Bewerbung freut sich Frau Alexandra Hartmann, die Ihnen für Rückfragen unter der Rufnummer 0221 178-3104 gerne zur Verfügung steht.