Als leistungsstarkes Unternehmen steht die RheinEnergie AG im Dienst der rheinischen Region. Wir bieten den Menschen und Unternehmen eine kostengünstige, zuverlässige und umweltschonende Versorgung mit Energie und Trinkwasser. Dabei orientiert sich das Handeln und Engagement unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stets an den Bedürfnissen unserer Kunden.

Innerhalb unserer Hauptabteilung Abrechnungsservice besetzen wir am Standort Köln ab sofort die Stelle als

Referent WiM und Gerätemanagement (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Leiten des Referats "WiM / MSB / Gerätemanagement" und Durchführen der Arbeitsorganisation
  • Sicherstellen der systemtechnischen Abbildung von Zählern und Geräten insbesondere zu komplexen Anlagekonstrukten mit dem Ziel einer termingerechten Abwicklung der GPKE-/GeLi-, der MPES-, der WiM- sowie der MaBiS-/GABi-Gas-Prozesse
  • Koordinieren aller Aufgaben der operativen Abwicklung der netzseitigen Wechselprozesse im Messwesen insbesondere im Hinblick auf Einhaltung gesetzlich vorgegebener Fristen und des fristgerechten Datenmonitorings
  • Koordinieren der Bearbeitung von fehlerhaften Datenkonstellationen und Initiieren der Lösungsfindung durch Systemrecherche bzw. Analyse von Vorprozessen
  • Optimieren der operativen Prozesse im Referat einschließlich Fehlerquellenbeseitigung
  • Adressieren von Anforderungen an die IT-Systeme, die sich aus den gesetzlichen Vorgaben oder aus dem Tagesgeschäft ergeben, in Zusammenarbeit mit dem AN-Stab an die unterstützenden Fachbereiche
  • Durchführen von Maßnahmen zur Qualitätssicherung
  • Vertreten von Fachbereichsinteressen in Projekten
  • Übernehmen von Sonderaufgaben auf Anweisung des Gruppen- oder Abteilungsleiters

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes betriebs- oder ingenieurwissenschaftliches Studium oder eine adäquate Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Tiefgehende Kenntnisse des regulatorischen Rahmens
  • Mehrjährige Erfahrung und Kenntnisse im SAP IS-U Gerätemanagement
  • Sehr gute Kenntnisse der Anforderungen an die Gerätedaten hinsichtlich der Energiemengenbilanzierung und Netzabrechnung
  • Einfühlungsvermögen und soziale Kompetenz
  • Kommunikationsstärke
  • Organisatorisches Geschick
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten

Wir besetzen die Stelle in Vollzeit.

Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten, eine leistungsorientierte Vergütung, hervorragende Sozialleistungen sowie ein attraktives berufliches Umfeld mit Entwicklungsmöglichkeiten. Weitere Details finden Sie hier:

http://www.rheinenergie.com/de/karriere/rheinenergie_als_arbeitgeber/index_neu.php

Wir entwickeln uns gemeinsam weiter! Bei uns stehen Menschen im Vordergrund. Vom Mitarbeitergespräch bis zur vielfältigen Weiterbildung unterstützen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf ihrem beruflichen Lebensweg.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen der Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben  und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße je Anhang 6 MB / Bild 1MB). Bitte füllen Sie zusätzlich zu den Dateianhängen, zur Unterstützung des Auswahlprozesses, auch den Online-Bewerbungsbogen mit Ihrem schulischen und beruflichen Werdegang sowie Ihren weiteren Kenntnissen aus.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Auf Ihre Bewerbung freut sich Stefan Günther, der Ihnen für Rückfragen unter der Rufnummer 0221-178-4531gerne zur Verfügung steht.