Als leistungsstarkes Unternehmen steht die RheinEnergie AG im Dienst der rheinischen Region. Wir bieten den Menschen und Unternehmen eine kostengünstige, zuverlässige und umweltschonende Versorgung mit Energie und Trinkwasser. Dabei orientiert sich das Handeln und Engagement unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stets an den Bedürfnissen unserer Kunden.

Innerhalb unseres Bereiches Zentrales Beschwerdemanagement suchen wir ständig qualifizierte und motivierte

Rechtsreferendare (m/w)

 

 

 

Rechtsreferendare (m/w)

Ihre Aufgaben:

Unterstützen bei der

  • Bearbeitung von Schlichtungsverfahren
  • juristischen Korrespondenz mit Verfahrensbeteiligten bzw. Beschwerdeführern und deren Bevollmächtigen
  • internen und fachbereichsübergreifenden rechtlichen Beratung

Gutachterliches Bearbeiten und Klären energie- und zivilrechtlicher Fragen

Zeitpunkt:

Ab sofort, für die Dauer von 3 Monaten in der Wahlstation

 

Ihr Profil:

Sie haben das 1. Staatsexamen mit Erfolg gemeistert und zeichnen sich auf Ihrem bisherigen Weg durch besonderes Engagement aus. Weiterhin erfüllt Ihr Profil folgende Voraussetzungen:

  • Schwerpunktsetzung im Energie- und Zivilrecht
  • Fähigkeit zur systematischen Analyse und Darstellung von komplexen Sachverhalten
  • Sehr gute Auffassungsgabe
  • Verhandlungssicherheit und Durchsetzungsvermögen
  • Selbständige Arbeitsweise, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit

 

Erwünscht:

  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • SAP IS-U-Kenntnisse

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Auf Ihre Bewerbung freut sich Alexandra Hartmann, die Ihnen für Rückfragen unter der Rufnummer 0221 178-3104 gerne zur Verfügung steht.