Als zukunftsorientierter Energiedienstleister arbeiten wir mit Engagement und Leidenschaft daran, innovative Produkte und Dienstleistungen für die Energie- und Trinkwasserversorgung von morgen zu entwickeln. Wir sind Menschen mit Energie und begeistern uns für das, was wir tun. Wie können wir unseren Kunden das Leben so angenehm wie möglich machen? Diese Frage treibt uns täglich an. Dafür geben mehr als 3.000 Kolleginnen und Kollegen Tag für Tag ihr Bestes und haben eins immer fest im Blick: Unsere Mission, auch in Zukunft das führende Energie- und Wasserversorgungsunternehmen der rheinischen Region zu sein.

Innerhalb unseres Bereiches Vertrieb Energiedienstleistungen besetzen wir ab sofort am Standort Köln die Stelle als
 

Projektingenieur (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Analysieren der energiewirtschaftlichen Situation von Liegenschaften der Kunden und Erarbeiten optimierter ganzheitlicher Lösungsansätze für das EDL-/IDL- sowie das Contractinggeschäft der RheinEnergie
  • Erstellen von Energie- und Versorgungskonzepten bei der Erschließung von neuen Wohn-, Gewerbe- und Industrieprojekten (größere technische Projektentwicklungen)
  • Erstellen von Studien und Simulationen über ganzheitliche technische und wirtschaftliche Bewertungen für Gebäude, industrielle Versorgungssysteme, Querschnittstechnologien und Aufzeigen von Optimierungspotentialen
  • Mitwirken bei der technischen Projektentwicklung komplexer EDL-, IDL- und Sonderprojekte von der Kundenanfrage bis zum Realisationsentscheid
  • Erstellen von Messkonzepten (temporär und permanent) für die Energiedatenerfassung, inkl. Visualisierung und Analyse
  • Erstellen von Projektplänen zur Koordinierung und Steuerung der zugeordneten Projekte sowie des kostenoptimierten Einsatzes der ausführenden Firmen
  • Enges Zusammenarbeiten mit der Produktentwicklung und der kfm. Projektentwicklung
  • Durchführen von Wirtschaftlichkeitsberechnungen entsprechend der Projektvorgaben für Kunden, wie z.B. Energiemenge (Primär und Sekundär), Investition, Planungsaufwendung und Betriebskosten
  • Durchführen des Abgleichs zwischen Budget / Auftrag und tatsächlichen Kosten im Rahmen der Projektentwicklung zur Sicherung einer stabilen Deckungsbeitragssituation
  • Vorleben der Push- und Pull- Strategie innerhalb der Hauptabteilungen Vertrieb und Vertriebsmanagement

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes technisches Hochschulstudium oder ein vergleichbarer Studienabschlusses, bevorzugt in Energie-, Gebäude-, und/oder Versorgungstechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung, im Besonderen in der Leitung von Projekten
  • Sehr gutes Verständnis für komplexe Anforderungen aus dem Themengebiet Energiewirtschaft
  • Sehr gute IT-Kenntnisse (Windows Office, SAP, CRM)
  • Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Durchsetzungsvermögen, Eigeninitiative, Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Sicheres mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen sowie sicheres Führen von Telefonaten mit Kunden und Dienstleistern
  • Umfangreiche Projektmanagementkenntnisse (Fähigkeit, Projekte im vorgegebenem Rahmen für Kosten und Termine erfolgreich abzuschließen)
  • Englisch in Wort und Schrift
  • Führerschein Klasse B

Wir besetzen die Stelle in Vollzeit.

Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten, eine leistungsorientierte Vergütung, hervorragende Sozialleistungen sowie ein attraktives berufliches Umfeld mit Entwicklungsmöglichkeiten. Weitere Details finden Sie hier:

http://www.rheinenergie.com/de/karriere/rheinenergie_als_arbeitgeber/index_neu.php

Wir entwickeln uns gemeinsam weiter! Bei uns stehen Menschen im Vordergrund. Vom Mitarbeitergespräch bis zur vielfältigen Weiterbildung unterstützen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf ihrem beruflichen Lebensweg.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen der Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben  und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße je Anhang 6 MB / Bild 1MB). Bitte füllen Sie zusätzlich zu den Dateianhängen, zur Unterstützung des Auswahlprozesses, auch den Online-Bewerbungsbogen mit Ihrem schulischen und beruflichen Werdegang sowie Ihren weiteren Kenntnissen aus.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Auf Ihre Bewerbung freut sich Ursula Benteler, die Ihnen für Rückfragen unter der Rufnummer 0221-178-3155 gerne zur Verfügung steht.