Als zukunftsorientierter Energiedienstleister arbeiten wir mit Engagement und Leidenschaft daran, innovative Produkte und Dienstleistungen für die Energie- und Trinkwasserversorgung von morgen zu entwickeln. Wir sind Menschen mit Energie und begeistern uns für das, was wir tun. Wie können wir unseren Kunden das Leben so angenehm wie möglich machen? Diese Frage treibt uns täglich an. Dafür geben mehr als 3.000 Kolleginnen und Kollegen Tag für Tag ihr Bestes und haben eins immer fest im Blick: Unsere Mission, auch in Zukunft das führende Energie- und Wasserversorgungsunternehmen der rheinischen Region zu sein.

Innerhalb unserer Hauptabteilung Kraftwerke bieten wir am Standort Niehl ab sofort, die Möglichkeit zur Fertigung einer Abschlussarbeit:

Studie zur Optimierung der Arbeits-/Steuerluftversorgung im HKW Niehl (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Aufnehmen aller Druckluftverbraucher und -erzeuger
  • Festlegen von Rahmenbedingungen einer alternativen Druckluftversorgung
  • Ausarbeiten von Konzepten im Bezug auf Verfügbarkeit, Installationskosten, Instandhaltungskosten und spezifischen Verbrauchskosten
  • Wirtschaftliches Bewerten von möglichen Konzepten

Ihr Profil:

  • Bachelor- oder Masterstudium der Fachrichtung Maschinenbau oder Verfahrenstechnik
  • Engagement und Eigeninitiative
  • Teamplayer mit selbständiger Arbeitsweise

 

Zeitpunkt:

  • Sofort / nach Absprache

 

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen der Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße je Anhang 6 MB / Bild 1 MB). Bitte füllen Sie zusätzlich zu den Dateianhängen, zur Unterstützung des Auswahlprozesses, auch den Online-Bewerbungsbogen mit Ihrem schulischen und beruflichen Werdegang sowie Ihren weiteren Kenntnissen aus.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns und stehen Ihnen für Rückfragen unter der Rufnummer 0221 178-3104 gerne zur Verfügung.